+++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
     +++   Derzeit sind keine Einträge vorhanden.  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehrwehr

20.01.2018

Drei Neue im Team

Jugendfeuerwehr Lohe-Rickelshof wächst wieder

 

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr wurden drei neue Jugendliche aufgenommen. Die Mitgliederzahl liegt nun bei elf. Weitere Jugendliche sind willkommen.

Der im vergangenen April neu gewählte Jugendwart Sven Rothe berichtete vom vergangenen Jahr. Die Jugendfeuerwehr führte alle vierzehn Tage am Donnerstag ihren Dienst durch. Hinzu kamen Sonderdienste wie Durchführung der Jugendsammlung und Unterstützung der Aktiven Feuerwehr beim Maifeuer, Feuerwehrmarsch, Laternelaufen und Hydrantendienst. Neben den Diensten nahmen die Jugendlichen an Veranstaltungen wie dem Berufsfeuerwehrtag in Hemmingstedt, dem Kreiszeltlager in Marne und einem Feuerwehrmarsch in Altgallendorf teil. Beim Dörpsfest begleiteten sie den Festumzug und boten auf dem Schulhof eine Spielmeile an.

Max Gerdau wurde auf der Versammlung zum Jugendgruppenleiter wiedergewählt. Ebenso übernimmt er das Amt des Gruppenführers. Zum Kassenführer wurde Kevin Filla gewählt, Schriftführerin bleibt Fenja Carstens. Patrick Horst wurde zum Rechnungsprüfer gewählt, Jannes Conrad zum neuen Sicherheitsbeauftragten.

Bürgermeister Harald Matelski bedankte sich bei den Jugendlichen für ihren Einsatz und bei den Ausbildern für ihr Engagement. Wehrführer Torben Köhler freue sich über die zunehmende Mitgliederzahl. Jugendfeuerwehr sei nicht nur ein gutes Hobby, es mache sich später auch gut bei Bewerbungen.